+++ Neues +++

Schwerstarbeit im Treppenhaus

28.10.2016

Verehrte Kunden und Geschäftspartner,


das "Jahrbuch der Unternehmenskommunikation 2016" aus dem Econ Verlag hat 500 Seiten und wiegt um die drei Kilo. Vier Exemplare davon hat unsere tollkühne Agenturdirektion spät nachts nach der Verleihung der Econ Awards in ihre Wohnung (4. Etage, kein Fahrstuhl) gewuchtet, um zwei davon am nächsten Tag wieder in der Agentur abzuliefern.

Das Schwergewicht des Jahrbuchs hat vor allem mit seinem Inhalt zu tun, und insbesondere mit dem Inhalt auf den Seiten 76 bis 79: Dort wird nämlich der von unserer Agentur konzipierte, gestaltete und produzierte Geschäftsbericht 2015 der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg gezeigt und gewürdigt.

Gewonnen haben wir mit unserer Arbeit bei der Preisverleihung zwar nichts; aber wir durften uns bei der, ähm, Zeremonie im ewerk in Berlin unter anderem an Kalbsbäckchen, sehr viel Créme brulée und der vortrefflichen Laune unseres Kunden NBB erfreuen.

Wie es die Espressotasse in das Jackett eines EKS-Mitarbeiters geschafft hat, besprechen wir bei der nächsten passenden Gelegenheit.



Karriere

Warst Du etwa wieder im Backend, Freundchen? Bzw. Frollein?

Du schraubst für Dein Leben gern an Websites herum. Du wühlst Dich mit Hingabe durch ihre Backends. Mit TYPO3 bist Du schon länger fest liiert und ihr steckt bereits mitten in den Hochzeitsvorbereitungen.

Dann erfüllst Du schon mal wichtige Voraussetzungen. Vielleicht erfüllen wir auch Deine (siehe oben). Denn wir suchen einen
Web-Entwickler und -Programmierer.

Was Du draufhaben solltest:

_ _ Webentwicklung PHP TYPO3 CMS
_ _ Aufbau und Umsetzung von komplexen TYPO3-Webites
_ _ Installation, Konfiguration und Administration von TYPO3
_ _ Einbindung und Konfiguration gängiger TYPO3-Extensions
_ _ Konzeption und Entwicklung individueller Extensions und CMS-Applikationen
_ _ Sichere Verwendung von externen Extensions
_ _ Integration von Templates mit Backend-Layouts, native Content-Elemente, Grid-Elemente, FCE
_ _ Kenntnisse über TypoScript, Fluid, Extbase, HTML5, CSS3, JavaScript und MySQL.
Und Kirby ist für Dich nicht nur ein kuscheliges Haustier.

Du hast außerdem ein Auge dafür, dass eine Website auch im Frontend hübsch aussieht und leicht zu bedienen ist. Du könntest zur Not schnell einen Tarifrechner aus dem Hut zaubern. Du hast einen ausgeprägten Datenmigrationshintergrund. Und Du begeisterst Dich für Themen wie Energieversorgung oder Energiewende.

Du hast mindestens drei Jahre Erfahrung im Beruf, und trotz Deiner beunruhigenden technischen und Programmierfähigkeiten bist Du auch noch menschlich in Ordnung, arbeitest sauber und kannst Deine Arbeit sogar ordentlich dokumentieren.

Außerdem bist Du umgänglich, kommunikativ, unfreakig und lieb zu Kunden und Kollegen.

Du bist bereit, auf fester oder fest-freier Basis durchschnittlich 20 Stunden pro Woche für uns tätig zu sein. An Deinem eigenen Arbeitsplatz bei uns im Büro, mitten in Mitte.

Falls Du interessiert bist, dann lass uns bitte aussagefähige und -kräftige Bewerbungsunterlagen inklusive Arbeitsbeispielen, Zeugnissen, Antrittstermin und Gehaltsvorstellungen zukommen: jobs@eks-agentur.de.

Vielen Dank im Voraus!